Emo b {color:#000000;} i {color:#fffffff;} u {color:#FFCCFF;}
Es tut weh

Und weil heute mal wieder allses scheiße ist (danke RT -.-) glaub ich kopier ich hier jetzt mal nen Text rein der genau beschreibt wie ich mich gerade (danke nochmal ._.) fühle >.< yaya das Leben ist unfair und die Welt scheiße...

 

Es tut weh
sich ins Badezimmer einzuschließen,
auf den Boden zu sinken....
und seinen Tränen freien Lauf zu lassen.
Ohne einen Ton von sich zu geben,
denn man könnte ja gehört oder gesehen werden...

Es tut weh
seine Seele nicht befreien zu können,
von all dem Kummer und Leid,
nicht schreien zu können....
Fast zu ersticken an all dem Schmerz,
mit niemandem reden zu können,
aus Angst, es könnte verdreht werden,
aus Angst, man würde nicht verstehen,
aus Angst, es würde einem nicht geglaubt.

Es tut weh
sich nicht wehren zu können,
immer stark zu sein,
zu lachen, obwohl man lieber weinen würde,
zu kämpfen, obwohl man lieber aufgeben würde....
zu schweigen, obwohl man lieber schreien würde!

 

22.1.07 19:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de

Start
Guestbook


Made by